1940 – Vergessen im Wald| Forgotten

1940 – eine Jahreszahl, die an dunkle Zeiten erinnert. Einigermaßen ratlos stehe ich vor den beiden Steinen mitten in unserem Wald. Auf der Suche nach Motiven und Bildern bin ich mal wieder weit vom Weg abgekommen. Und plötzlich im ersten Sonnenlicht des Morgens tauchen diese beiden kleinen grabsteinähnlichen Monolith vor mir auf.

#X-Games | Oslo

Ich durfte in Oslo bei den X-Games live dabei sein und habe ein paar Snapshots vom Snowboarden mitgebracht. Es war noch spektakulärer als es aussieht. 🙂

Klares Licher Wasser im Sonnenuntergang | Lich Fountain in Sunset

Mitten im Herzen der liebevoll restaurierten Altstadt von Lich liegt der Marktplatz mit seinem klares Wasser sprudelnden Brunnen. Kein Wunder, dass man gleich Durst auf ein kühles Helles bekommt. Die berühmte Brauerei ist nicht weit…:-) The Market Square with its fountain full of clear fresh water is located in the heart of the lovingly restored old town…

Diamantenschimmer | Dew overnight

Grüß Gott, du liebes Tröpflein Thau! So einen Schmuck giebt es wohl nimmer: Von jedem Hälmchen auf der Au Spitzt es wie Diamantenschimmer. Entstammt der Erde, harrst du froh Dem holden Morgenlicht entgegen, Tränkst deinen Halm und wirst ihm so Nicht nur zur Zierde, auch zum Segen. Karl May

Caspar David Friedrich und ich – die dritte Begegnung

Ich glaube ja eigentlich nicht an spirituelle Begegnungen oder Verbindungen. Aber Caspar David Friedrich, einer der Vorzeigemaler der Frühromantik und sein melancholisches Werk stehen mir auf eine merkwürdige Art nahe. Zum dritten Mal bin ich nämlich einem seiner aussergewöhnlichen, aus unterschiedlichen Realitäten komponierten romantischen Motive in der Wirklichkeit begegnet: Letzte Woche sorgte die Wetterlage im Taunus…

Gone Fishing on Miyajima Island

Als kleine Versöhnung zum blutigen Post vom Fischmarkt in Tokio folgen nun stille, wunderbare Impressionen des Fischens von Miyajima Island. Die Insel Miyajima vor Hiroshima ist eigentlich wegen ihres roten Schreins im Meer ein Touristenziel, aber manchmal finden sich die schönen Momente jenseits der Menschenströme. Ein bisschen Postkartenromantik, zugegeben. Aber wer kann einem Sonnenuntergang im…