Was ist dran am Weihnachtsmarkt…?

Kommt es mir nur so vor, oder sind Weihnachtsmärkte in diesem Jahr besonders "in"...? Ist tief in uns drin bei all den Krisen, die um uns herum tosen, der Wunsch nach Kinderweihnachtsliedern, wärmendem Glühwein und sicherer, heiler Welt besonders groß geworden? "Don't shoot like it looks like, shoot like it feels like." David A. Harvey …

Über Stolz und Magie der Wildvögel | Falknerei Feldberg Taunus

Manchmal sehe ich sie kreisen, weit über unseren Köpfen, in ewigen Runden geduldig wartend auf den nächsten Raubfang. Greifvögel beeindrucken durch ihren Stolz, Eulen durch die Magie ihres Blicks. Lassen sie einen nah an sich heran, spürt man ihre Würde, ihre Haltung. Ihre weisen Augen spiegeln Weitsicht und scharfe Waffen machen sie wehrbar. Selbst in …

Neonlicht

Keine Ahnung, warum mich Neon-Schilder so faszinieren. Ich meine dabei diese richtig großen, nicht etwa die Kitschröhren für das Küchenfenster oder die Zahnarzt-Praxis. Immer wieder versuche ich, ihre Leuchtkraft in meinen Bildern zu erfassen, bin begeistert von den Typografien... In diesen Tagen entdeckte ich zufällig einen alten Song aus den 70ern bei youtube wieder. Kraftwerks …

Blutiges Geschäft – „Bloody“ Business

Das Steak kommt aus der Tiefkühltruhe, die Fleischwurst wächst säuberlich aufgekringelt unter Glas. Kinder und die meisten Erwachsenen "erlegen" auf diese Weise ihre Fleischwaren im Supermarkt. Dass Metzgerei ein Handwerk ist, "ein blutiges Geschäft" sozusagen, das für den echten kulinarischen Genuss einen leidenschaftlichen Metzger als Meister seines Faches braucht, ahnen nur (noch) wenige. Auf unseren …

Winter 1781: Kinderaugen – Teil 3

* frei nach einem Bühnenstück des Museumtheaters Hessenpark Als wir nach der Messe aus dem Gotteshaus traten, stritten der Schultheiss und der Vogt weiter. Die tönernde Pfeife des Fürstenmannes rauchte mit jedem Wort, dass er dem Dorfoberhaupt entgegen warf. Doch das alles interessierte mich nicht. Ich schritt mit klopfendem Herzen auf Elisabeth zu, die mit …

Winter 1781 – Teil 2: Das Duell

* frei nach einem Bühnenstück der Theatergruppe Hessenpark. Museumstheater Hessenpark: Das Programm des Ensembles gibts hier. Da sass ich also nun im Gottesdienst der kleinen Gemeindekirche. Der Pfarrer predigte von der Kanzel. Er war jung, seine Wangen leicht errötet vom Missionseifer. Seine Predigt schloss er ab mit den Worten "Der Herr sei mit Euch". Aber …

Winter 1781* – Teil 1: Die Hiobsbotschaft

* frei nach einem Bühnenstück des Museumtheaters Hessenpark: Das Programm des Ensembles gibts hier. Es war ein kalter Mittag. Unentschlossen stand ich vor dem Ortseingang des kleinen hessischen Dörfchens Usingen. Vor mir die alte Mühle, die ich schon so lange nicht gesehen hatte.  Ich hatte heute einen langen Marsch hinter mir, war durchgefroren, die Zehen …