DL3B1941_Mystic Forest

1940 – Vergessen im Wald| Forgotten

1940 – eine Jahreszahl, die an dunkle Zeiten erinnert. Einigermaßen ratlos stehe ich vor den beiden Steinen mitten in unserem Wald. Auf der Suche nach Motiven und Bildern bin ich mal wieder weit vom Weg abgekommen. Und plötzlich im ersten Sonnenlicht des Morgens tauchen diese beiden kleinen grabsteinähnlichen Monolithe vor mir auf…

1940 – ich versuche die Inschrift zu entziffern.  S-C-H-U-…am Ende N-G II. Meine Finger fahren über die eingemeißelte Schrift. Buchstabe für Buchstabe. Rätselhaft. In der Mitte hat die Witterung die Serifen abgeflacht. Sind das Gräber? Mitten neben einer kleinen Quelle? Oder historische Markierungen der Wasserwerke? Ich blicke mich um. Eine Strasse war hier niemals, auch als Meilensteine taugen diese beiden Relikte nicht. Dafür stehen sie auch zu quer zueinander.

Wer hat sie hier hingestellt? Und vor allem stehen gelassen? Ohne Schutz und Erklärung. Bis heute habe ich noch keine Antwort gefunden. Unser Märchenwald ist mystisch, rätselhaft. Und behält manche Geschichte offensichtlich lieber für sich.

DL3B1944_Mystic Forest

DL3B1934_Mystic Forest

1940 – a year that is reminiscent of dark times. Somewhat perplexed, I am faced with the two stones in the middle of our forest. Looking for photos I am once again strayed far from the path. And suddenly these two small grave stone-like stones appear. 1940 – I try to decipher the inscription. S-C-H-U -… at the end N-G II. Letter for letter. Enigmatic. My fingers go over the chiseled font. In the middle the weather has flattened the marks. Are these graves? Here? In the middle of the forest, next to a small source? Or old marks the waterworks have put here? I look around. A road has never been here, so these two relics cannot be milestones. Particularly not as they relate to each other at right angles.

Who has put them here? And above all, allowed them to stand till today? Without shield and declaration. Till to date I have not found an answer. Our fairytale forest is mystic, somehow . And seemingly it prefers to retain some secrets for itself.

3 thoughts on “1940 – Vergessen im Wald| Forgotten”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s