S. Caterina-Casale Monferrato 4

Barocke Patina | Santa Caterina di Casale Monferrato

Bei unserer Tour durch’s Weinland Piemont machen wir Halt im wunderschönen Barockstädtchen Casale Monferrato. Es scheint der italienischen Krise zu trotzen: Kleine bunte Läden und kesse Restaurants locken uns schnell in die barocke Altstadt. Unterschlupf finden wir dort im B&B „Il Cortiletto“, das nicht nur durch seine zentrale Lage besticht, sondern vor allem durch seine unglaublich engagierte Gastgeberin Alessandra. Sie arrangiert für uns einen sehr besonderen Besichtigungstermin.

Direkt neben ihrem Altstadt-Haus ragt nämlich die große Kuppel der Kirche Santa Caterina in die Höhe. Sie wurde im frühen achtzehnten Jahrhundert als ornamentales Meisterwerk errichtet. Der letzte Gottesdienst wurde hier allerdings vor langer Zeit gefeiert. Das große Portal ist geschlossen. Als wir den Kuppelbau mit unserer Führerin am späten Vormittag dennoch betreten, verschlägt es uns prompt den Atem. Denn der Zahn der Zeit nagt hier mit großen Bissen an ehemals unfassbar prachtvollen Frescos.

Die morbide Patina umfängt uns schnell, stimmt ein bisschen traurig und fasziniert doch zugleich.

Tipps für Casale Monferrato:

Übernachtung:

B&B „Il Cortiletto“,, Alessandra ist voller Energie, liebt Casale und lebt für ihre Stadt. Die Mutter zweier quirliger Kinder organisierte für uns ausserdem das Frühstück auf dem bunten, im Ikea-style renovierten Zimmer, den Einkauf im örtlichen Feinkost und das Mittagessen im Restaurant für handgemachte Pasta.

Feine Delikatessen:

  • Antica Drogheria Corino: Delikatessen und ausgezeichnete Spirituosen-Empfehlungen des begeisternden Eigentümers in einer alten Drogerie.
  • Krumiri Rossi:  weltberühmte Cookie-Köstlichkeit der italienischen Konditorkunst, Via Lanza 17, Casale Monferrato

Essen:

  • L’Assaggio, Via Trevigi 49A, 15033 Casale Monferrato, Italien
    Hausgemachte Nudeln, offene Küche, Bistro: Roberto liebt seine Arbeit
  • Cicinbarlichin
    Via Mameli, 34/36, 15033 Casale Monferrato, Italien, Der Besitzer ist echt Rock’nRoll mit Bart & Tattoo.

—-

Right next to our lovely B&B in down town Casale Monferrato (Piemont, Italy) the great dome of the church of Santa Caterina impresses with its height. It was built in the early eighteenth century as an ornamental baroque masterpiece. The last service was however celebrated here some time ago. The large door is closed now. As we enter the dome with our guide in the late morning, it takes our breath away. The once so glorious frescos got damaged severely by water and time. The morbid patina that surrounds us makes us a bit sad, but is fascinating at the same time.

Tipps for Casale: 

B&B:

B & B „Il Cortiletto“  Owner Alessandra is full of energy, loves Casale and lives for her city. The mother of two lively children arranged breakfast for us in the colorful renovated, Ikea-style room, had rich recos for shopping at the local deli and lunch at the restaurant for handmade pasta.

Delikatesse:

  • Antica Drogheria Corino: Delicacies and excellent recommendations from the cordial owner inclusive
  • Krumiri Rossi:  world famous  cookies, speciality of Italian patisserie, Via Lanza 17, Casale Monferrato

Food:

  • L’Assaggio: Via Trevigi 49A, 15033 Casale Monferrato, Italy, homemade pasta, kitchen, Bistro Roberto loves his work
  • Cicinbarlichin :Via Mameli, 34/36, 15033 Casale Monferrato, Italy, the owner really rock’nroll and wine freak with tattoo.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s