Kloster Eberbach.jpg

Klosterarchitektur/Abbaye-Architecture

Das Kloster Eberbach gilt als eines der bedeutendsten Kunstdenkmäler Europas. Es wurde als Zisterzienserabtei von  Bernhard von Clairvaux im 12. Jahrhundert in der Nähe von Eltville im Rheingau gegründet.

Seine Besucher besticht das seit dem 19. Jahrhundert weltliche und aufwändig restaurierte Kulturgut mit seinen schlichten romanischen Formen, seinen großen Räumen und seiner wunderbaren Ruhe inmitten eigener Weinberge.

20120527-093120.jpg

20120527-093454.jpg

 

Ausflugstipp:

Schwarzes Häuschen: Weinausschank des klösterlichen Weinguts mit hausgemachtem Imbiss mitten im Weinberg mit atemberaubenden Panorama ins Rheintal:

Domäne Steinberg, 65346 Eltville, zwischen Kloster Eberbach und Hattenheim Geöffnet März bis Oktober, bei schönem Wetter:Freitags von 15.00-20.00 Uhr Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 11.00 – 20.00 Uhr.

2 thoughts on “Klosterarchitektur/Abbaye-Architecture”

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s